pdf-Datei26.02.2004
OFD München vom 29.08.2003 (Abgabenordnung)

Gemeinnützige Körperschaft: Ausgliederung von nichtbegünstigten Leistungen

OFD München vom 29.08.2003 (Abgabenordnung)


pdf-Datei26.02.2004
EU-Pressemitteilung vom 18.02.2004 (Beihilferecht)

Kommission schlägt neue Regeln vor, um die Rechtssicherheit für Dienstleistungen von allgemeinem wirtschaftlichen Interesse zu verbessern: Im Anschluss an das Urteil des Europäischen Gerichtshofs in der Rechtssache Altmark hat die Kommission mit einer umfassenden Überprüfung des Rechtsrahmens begonnen, der bei der Gewährung von Ausgleichszahlungen für die Erbringung von Dienstleistungen von allgemeinem wirtschaftlichen Interesse zur Anwendung...

EU-Pressemitteilung vom 18.02.2004 (Beihilferecht)


pdf-Datei26.02.2004
BMF-Schreiben vom 12.11.2003 (Umsatzsteuer)

Umsatzsteuer-Betrugsprävention: Systembedingte Änderungen bei der Umsatzbesteuerung – Modell einer generellen Ist-Versteuerung mit Cross-Check....

BMF-Schreiben vom 12.11.2003 (Umsatzsteuer)


pdf-Datei25.02.2004
OFD Frankfurt/M. vom 06.11.2003 (Spendenrecht)

Voraussetzungen für die Anerkennung von Zuwendungsbestätigungen bei Sachspenden.

OFD Frankfurt/M. vom 06.11.2003 (Spendenrecht)


pdf-Datei25.02.2004
FG München, Urteil vom 22.09.2003 (Abgabenordnung)

Bandenwerbung als wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb: Ein gemeinnütziger Verein unterhält auch dann einen steuerpflichtigen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb, wenn nicht er, sondern die Kommune Vertragspartner der Werbeverträge ist, sofern der Verein Einfluss auf Vertragsgestaltung und -durchführung ausüben kann.

FG München, Urteil vom 22.09.2003 (Abgabenordnung)


pdf-Datei23.02.2004
Umsatzsteuer-Voranmeldung 2004

Das Umsatzsteuer-Voranmeldungsformular 2004 mit automatischen Anteiltungs-Informationssprüngen und Ausdruckfunktion vereinfacht die praktische Arbeit.

Umsatzsteuer-Voranmeldung 2004


pdf-Datei22.02.2004
KommS-Schaubild (Horizontaler Verlustausgleich/Verlustabzug)

Über den horizontalen Verlustausgleich/Verlustabzug nach dem KStG unter Berücksichtigung der Änderung der Verlustvortragsmöglichkeit nach dem “Korb II des StVergAbG“ informieren anschauliche Schaubilder....

KommS-Schaubild (Horizontaler Verlustausgleich/Verlustabzug)


pdf-Datei22.02.2004
KommS-Steuerspar-Offerte (Gewillkürtes Betriebsvermögen bei der EÜ-Rechnung)

Steueroptimierung bei Einnahmen-Überschuss-Rechnern (§ 4 Absatz 3 EStG) bei gemischt genutzten Wirtschaftsgütern aus öffentlich-rechtlicher Sicht....

KommS-Steuerspar-Offerte (Gewillkürtes Betriebsvermögen bei der EÜ-Rechnung)


pdf-Datei19.02.2004
Kommun§ense-Wissen Nr. 02 (Schaubild)

Wie verläuft eigentlich ein Gesetzgebungsverfahren? Von der ursprünglichen Gesetzesidee geht es über zum formulierten Gesetzestext, der anschließend durch Abstimmung im Bundestag und Bundesrat verabschiedet wird. Man unterscheidet dabei zwischen einem “Einspruchsgesetz“ und einem “Zustimmungsgesetz“. Da die meisten Gesetze, insbesondere Gesetze über Steuern, die Bund und Ländern gemeinsam zustehen (z.B. Einkommen-, Körperschaft- und Umsatzsteuer), zustimmungsbedürftig sind, […]

Kommun§ense-Wissen Nr. 02 (Schaubild)


pdf-Datei18.02.2004
Steuerbefreiung für Wohnungsunternehmen/Wohnungsgenossenschaften (Grunderwerbsteuer)

Der Bundesrat hat in seiner Sitzung am 13.02.2004 beschlossen, dem vom Bundestag am 11.12.2003 verabschiedeten “Gesetz zur Grunderwerbsteuerbefreiung bei Fusionen von Wohnungsunternehmen und Wohnungsgenossenschaften in den neuen Ländern“ zuzustimmen. Damit werden auch kommunale Wohnungsunternehmen in den jungen Ländern entlastet.

Steuerbefreiung für Wohnungsunternehmen/Wohnungsgenossenschaften (Grunderwerbsteuer)